Das ist sie nun also, der Briten Hauptstadt. Ich habe Glück und das Wetter erlaubt mir, ein paar nette Fotos zu machen. Sind leider sehr wenige, aber wir fahren ja nochmal hin.

heroisch… man könnte glatt meinen, Germania zu sehen :D

London Eye. Hoch und teuer, man sagt, es sei gut – ich werd’s nicht prüfen.

Picadilly Circus mit Eros in der Mitte. Sicher geht hier die Post ab beim gay pride.. Man sagt, dass man sich unter der Statue um Mitternacht küssen muss, damit die Liebe für ewig hält. Romantisch, gell?

Touristenpflichtprogramm erfüllt. Hier wohnt die Queen, wenn sie in London ist.

Diese Sache haben die Briten wohl nach Hong Kong exportiert: Polizisten, deren alleiniger Job es ist, Touristen den Weg zu erklären. Die Jungs hier tragen aber auch noch interessante Hüte.

Ja, da isser drin, Big Ben.

Houses Of Parliament

Ich wäre zu gern reingegangen.

Vor dem Buckingham Palace. Das schönste an diesem Brunnen fand ich das babylonische Sprachgewirr um mich herum und den Green Park nebendran.

Schöne Stimmung an diesem Nachmittag